25. November 2017

Um dies noch einmal in aller Deutlichkeit gesagt zu haben, liebe alte SPD: Man verliert nicht seine Glaubwürdigkeit, wenn man aufhört, die gleiche Sülze unter beliebig veränderten Bedingungen mit der gleichen Remoulade schmackhaft zu machen. Man gewinnt im Gegenteil: Lernfähigkeit ist im Politik-Geschäft fast so wichtig wie so genannte Grundwerte. Also Lernfähigkeit ist sogar ein sehr grundlegender Grundwert. Die Kommunisten haben einst die bösen Sozialdemokraten als „Arzt am Krankenbett des Kapitalismus“ zu verunglimpfen versucht. Der kranke Kapitalismus war, wie wir erfahren durften, gesünder als der gesunde Sozialismus. Nur weil die doofen Liberalen als Partei der Wirtschaft zu doof sind zu verstehen, dass Wirtschaft Stabilität liebt und nicht Unsicherheit und Hängepartien, muss doch von Würselen aus nicht die angeblich so erfolgreiche SPD-Politik in Frage gestellt werden. Ging es um Ziele oder ging es nur um Ergebnis-Handel vor den Wahlen?


Joomla 2.5 Templates von SiteGround